windows 8

8. November 2012

Windows 8 Fazit

Ein kleines Fazit

Das neue Betriebssystem von Microsoft Windows 8 ist momentan in aller Munde. Doch was hat sich verändert und wo liegen die Vor- und Nachteile der neusten Windows Version?

Microsoft glänzt mit einem komplett neuen Design und Multiplattformkompatibilität. So kann Windows 8 auf einem Tablett, PC oder Notebook laufen. Die Vorteile diesbezüglich liegen auf der Hand: Man hat überall die gleiche Handhabung, weiß wo was ist und muss sich nicht bei jedem Gerät umstellen. Auch wenn der Windows App-Store noch ziemlich leer ist, hat man hier trotzdem die gewohnten Möglichkeiten, wie man Sie aus den Vorgängerversionen kennt. Einfach Programm herunterladen und installieren.

Windows 8 ist definitiv anders zu handhaben als die Vorgängerversion Windows 7. So sucht man beispielsweise den Startbutton vergeblich, hat jedoch durch das Drücken der Windowstaste eine Kachelansicht, in der man seine Programme und Ordner wieder findet.

Langsames starten des Betriebssystems war gestern. Mit Windows 8 ist das System schnell betriebsbereit.

Auch ein neuer Taskmanager ist dabei. Dieser gibt detaillierte Auskunft über Prozesse, Dienste und Programme im Systemstart und lässt somit das Herz eines jeden ITlers höher schlagen.

Der Nachteil der neuen Windowsversion ist jedoch, dass einige Programme noch nicht Kompatibel sind. Auch einige Hardwaretreiber wurden noch nicht für Windows 8 angepasst und machen somit (noch) nicht jedes Computersystem kompatibel.

Rund um ist Windows 8 ein schnelles Betriebssystem und bietet viele Möglichkeiten. Man gewöhnt sich ziemlich schnell an die neue Handhabung, die sich definitiv von den Vorgängerversionen unterscheidet und man kann gut auf der Arbeit oder im Alltag damit arbeiten.

Informationen zum Upgrade von Windows 7 zu Windows 8 findet man hier:

http://windowsupgradeoffer.com/de-DE

Sprechen Sie einfach mit uns, wenn Sie mehr erfahren wollen.

Read More
31. Oktober 2012

Windows-8-Trojaner schon ab 40 Euro zu kaufen

Wie das Nachrichten Portal Gulli berichtet gibt es schon einen Windows 8 Trojaner zu kaufen für 40 €

Kaum ist Microsofts neues Betriebssystem Windows 8 im Handel verfügbar, schon haben Cyberkriminelle passende Schadsoftware im Angebot. Schon für 40 Euro kann man ein bereits Windows-8-kompatibles „Remote Administration Tool“ – euphemistische Bezeichnung für einen Trojaner – namens Xtreme RAT kaufen und erhält sogar kostenlose Updates.

[readmore link=“http://www.gulli.com/news/20093-windows-8-trojaner-schon-ab-40-euro-zu-kaufen-2012-10-31″]zum Artikel[/readmore]

Quelle: Gulli.com

Read More