Checkdomain spendet an die Deutsche Kinderkrebsstiftung

Checkdomain spendet durch Verkauf einer Domain-Weltkarte an die Deutsche Kinderkrebsstiftung

Bekannte Domainendungen wie .de .at .ch lassen sich leicht von Internetusern zuordnen.

Doch wie sieht es mit exotischen Domainendungen aus wie .to oder .tk. Die neue Domain-Weltkarte
von ckeckdomain erleichtert dem Internetbenutzer die Zuordnung der Domains. Die Karte kann
im Internet unter www.checkdomain.de bestellt werden. Sie kostet 27 € inkl. MwSt. und inkl.
Versandkosten. 10 € spendet checkdomain an die Deutsche Kinderkrebsstiftung (DKKS).

Die DKKS fördert und finanziert kliniknahe und patientenorientierte Forschungsprojekte.

Für alle Blogger: Wer über diese Aktion einen Artikel beschreibt und den Link der URL an checkdomain
schickt bekommt eine Domain-Weltkarte kostenlos. Für jede geschenkte Karte gehen auch 10 € an die DKKS.

Also wer den Kindern helfen will schreibt einen Artikel, wer keine Lust dazu hat kauft sich die
Domain-Weltkarte, damit auch in Zukunft den kreskranken Kindern geholfen werden kann.